Wir wünschen allen Annaschülern und deren Familien ein frohes Osterfest, erholsame Osterfeiertage, fleißige Osterhasen, leckere Schokoladeneier und eine wundervolle Osterzeit!

Wir freuen uns, euch nach den Ferien gesund und munter wieder zu sehen!

Im Verlaufe des März 2022 erhielten alle Kinder der dritten und vierten Schuljahre unserer Schule eine Schulung in Erster Hilfe. Berufsfeuerwehrmann Andreas Spahn machte im Verlaufe eines Unterrichtstages aus den Kindern junge Ersthelfer. Wie genau muss ein Notruf aussehen? Worauf muss ich bei der stabilen Seitenlage achten? Was mache ich, wenn sich jemand verschluckt hat und keine Luft mehr bekommt? Wie kann ich eine Herzdruckmassage durchführen?

All das lernten die Kinder ganz praktisch in vielen Übungen und probierten ihre neuen Kenntnisse sofort an Puppen und aneinander aus. Die Kinder waren freudig und engagiert bei der Sache. Am Ende war klar: Erste Hilfe ist kinderleicht- wenn man weiß wie es geht.

Finanziert wurde der Lehrgang durch den „Initiativkreis Mönchengladbach“.

Erste Hilfe an der Annaschule!

Berufsfeuerwehrmann Andreas Spahn übt mit den Annaschülern Erste Hilfe. Einen ganzen Vormittag werden die Kinder zu jungen Ersthelfern ausgebildet!

Die Sternsinger Jonas, Lukas und Julius der Pfarre St. Anna brachten heute den Segen in die Annaschule.

Zum neuen Jahr wünschen wir allen Annaschulkindern und Ihren Familien Glück, Gesundheit, Zufriedenheit und 365 wundervolle Tage! Bleibt alle gesund, wir freuen uns auf Euch im neuen Jahr!

Zum letzten Schultag fand draußen auf dem Schulhof eine kleine Weihnachtsfeier statt. Es wurden Gedichte und Lieder vorgetragen und es wurde musiziert. Im Anschluss wurde die Weihnachtsmusik laut aufgedreht und die Kinder tanzten fröhlich und ausgelassen auf dem Pausenhof. Ein wunderschöner Abschluss zum Jahresende!

Wir wünschen allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit!

Mit dem Herzen sehen – Zu diesem Thema haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a in der Adventszeit gearbeitet. Dabei haben sie unterschiedliche Heilige kennengelernt, wie beispielsweise Martin, Nikolaus oder Barbara. Um in der Adventszeit daran zu erinnern, wie wichtig es ist, anderen zu helfen und mit seinem Herzen zu sehen, haben die Schülerinnen und Schüler Bilder zur Geschichte der heiligen Elisabeth gestaltet. Diese werden noch bis zum 18. Januar in St. Anna ausgestellt.

Eine etwas andere Nikolausfeier gab es in diesem Jahr für die Annaschüler. Diese fand draußen, mit Abstand und Maske statt. Trotzdem haben wir uns über den Besuch des Nikolauses sehr gefreut!

KGS Annaschule 01 Digital